Nächste Termine / News

Merchessen im Schützenhaus, zusammen mit der Feuerwehr treffen wir uns am 18.10.(Mittwoch) um 19Uhr im Schützenhaus. Hauptschießen in Blumenrod Schießtermine sind der 18.10., 19.10., 20.10., 23.10. & 24.10. (Mi, Do, Fr, Mo, Di) jeweils von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr Eingeteilt sind: Steffen Bräcklein, Frank Kaiser, Horst Siller, Klaus Gruber, Volker Derks, Hartmut Treiber, Helmut Maier, Dietmar Brückner & Marco Bornkessel. Fr. 27.1o. ist kein Übungsschiessen, bitte vormerken!!! Fr. 10.11.2017 Nikolausschießen  18.30 – 21.00 Uhr  Fr. 17.11.2017  Nikolausschießen mit Schützen-Stammtisch 18.30 – 21.00 Uhr  So. 09.12.2017  Weihnachtsfeier im Schützenhaus ab 19.00 Uhr   2018    Sa. 15.o9.2o18 Schützenfest 2o18            ...
mehr

Rundenwettkämpfe 2017/2018

Lützow I siegte erneut:  im 2. Durchgang wurde Weitramsdorf im heimischen Schützenhaus mit 1376:1355 bezwungen. 40 Ringe weniger wie im ersten RWK reichten aber gerade noch aus, geschossen hatten Hartmut Treiber (Mf.), Christian Derks, Frank Liewald und Eva Brückner (Ersatz für Stefan Maier).   Am 6. Oktober eröffnete unsere aufgelegt Mannschaft ihre Saison in Einberg. Zum Auftakt gab es diese super Ergebnisse: Volker Derks 303,4 Ringe, Horst Siller 302,7 Ringe und Dietmar Brückner 296,4 Ringe.     Neu – Alles zu den Wettkämfen 2017-2018   Für Lützow 2 ist im 1.DG Schießfrei!         Hallo liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder die Termine für die untere Klasse und Auflage für die Gruppe 3 stehen fest. 2. Runde                20. Oktober 2017 3. Runde                27. Oktober 2017 4. Runde                17. November 2017 5. Runde                24. November 2017 6. Runde                08. Dezember 2017   Wieder alle Wettkämpfe auf den elektron. Ständen in Einberg. NEU soll eine „Blockabfertigung“ für störungsfreies Schießen sorgen: Beginn ca. 18.oo Uhr (sobald ausreichend Schützen da sind) erster Durchgang, ALLE fangen gemeinsam an, nach Wettkampf-Ende Gewehre liegen lassen, Stand verlassen, so wie an den Gaumeisterschaften. Wenn alle fertig sind holen alle Ihr Gewehr/Ausrüstung usw., vermutlich ca. 18.45 Uhr werden die Stände zum 2. mal „gefüllt“. Und dann ca. 19.3o Uhr der 3. Durchgang, man wird bereits am o6.1o. sehen ob/wie sich da bewährt. Vorschießen ist nach Rücksprache mit Obmann Klaus Franke möglich...
mehr

Schützenfest 2017

Schützenfest in Großgarnstadt am 24.06.2017: Wenn der Vater und die Tochter … die Besten sind: Schützenkönig 2017 Manfred Resch mit 38,2 Teilern, Jedermann-Volkskönigin Stefanie Resch mit einem superguten 16,2 Teiler-Schuß!   Die Ergebnisse von unserem Schützenfest: Jungschützen-König   Rene Wünschmann 343,9 Teiler Ritter                      Pascal Lindner         467,8 T. Ritterin                   Maria Dietel             768,2 T. Pokal-Sieger Jugend Pascal Lindner, Christian-Brenner-Pokal Steffi Wünschmann, Damenpokal Doreen Kaiser (tolle 25,3 Teiler!). Man beachte die Ergebnisse bei den Senioren: Schützenkönig            Manfred Resch         38,2 Teiler Ritterin                   Vanessa Kaiser         58,7 T. Ritter                      Stefan Maier                         66,2 T. Undankbarer 4. Platz für Regina Schillig mit 67,0 Teilern: auch ein superguter Schuß aber es reicht nicht einmal zur Ritterin, weil andere Lützow-Schützen noch besser geschossen haben.   Pokal-Sieger Senioren Stefan Maier, 3 Schuß mit 10,7/10,5/10,3 = 31,5 Gesamt-Ringe, keine Chance für Klaus Gruber mit 30,0 Gesamt-Ringen auf dem 2. Platz. Jedermann Einzel Jugend: 1. Platz Celina Zwosta mit unglaublichen 6,5 Teilern, 2. Jan Schillig 73,5 T., 3. Cindy Zwosta 103,2 T. Jedermann Einzel ü.18: 1. Platz Stefanie Resch mit 16,2 Teilern, 2. Erich Fischer 22,5 T., Joachim Zwosta 28,6 T. Jedermann Mannschaft: 1. Platz Karl-Heinz Kolb, Joachim und Cedric Zwosta, 2. Platz Caroline, Cindy und Celina Zwosta, 3. Platz Hartwig Schleifenheimer, Fredie Gehrlicher und Leon Gärtner.   Bestens unterhalten von den PartyFranken wurde es wieder eine lange Nacht….   Ehrungen:  Der „große Rahmen“ am Schützenfest ist immer auch genau richtig für unsere Ehrungen: Anfang 1952 haben 25 Schützen unseren Verein nach dem Kriege wieder NEU gegründet. Am 6. April 1952 gab es bereits ein kleines Preisschießen:   5 Schuß 10 Pfennig, mit dem geborgten Gewehr von Martin Carl (Kunsen-Martin), denn das erste Vereinsgewehr konnte erst Ende April 1952 angeschafft werden. Mit dem Günther Oberender, dem Gerhard Reinsch und dem Johannes Karsch wurde der Kreis der Gründungsväter in den letzten Jahren deutlich kleiner.   Um so mehr freuen wir uns –erstmalig- die vom Gau im letzten Jahr NEU geschaffene Ehrennadel für 65 Jahre treue Mitgliedschaft verleihen zu dürfen an  Walter Hofmann, 86 Jahre jung geblieben. Zuletzt gesundheitlich angeschlagen, lieber Walter ich hoffe dass du deinen Vorsatz „Gewehr in der Waffenkammer deponieren und dann wieder öfter zum Übungsschießen kommen“ gesundheitlich jetzt wieder umsetzen kannst. Günther Thauer: vor kurzem konnten wir seinen 85. feiern, im Vergleich zum Walter ein junger Hupfer,    der jetzt (mit Unterstützung Claudia + Frank) eben ein bisschen ruhiger und langsamer hupft.   Rolf Schleifenheimer 40 Jahre treue...
mehr

Königsessen / Vereinsmeister 2017

Am Samstag den 18. März gastierten wir im Vereinslokal „zur Post“ in Großgarnstadt. Auf dem Programm stand das Königsessen mit Ehrungsabend der Vereinsmeister. Danke an unseren König Stefan Maier und der spitzen Küche. Leider konnte unsere Jungschützenkönigin Steffi Wünschmann nicht anwesend sein.   Vereinsmeister in der Schützenklasse wurde Stefan Maier mit 373 Ringen gefolgt von Saskia Lindner 360 Ringe und Steffen Bräcklein  mit 355 Ringe. VM-Senioren 30 Schuss: Dietmar Brückner  289 Ringe Regina Schillig 288 Voker Derks  286 VM-Luftpistole: Anja Kilian 336 Ringe Frank Kaiser 315 Stefan Maier 291...
mehr

Rundenwettkämpfe 2016/2017

Lützow I feierte den 3. Sieg in Folge. Mit 1420:1347 Ringe konnten unsere Jungs gegen Blumenrod III auch den letzten Rundenwettkampf für sich entscheiden. Sieben Siege und drei Niederlagen, das sind 14:6 Punkte und 14152 Ringe, in der Endtabelle steht so der 2. Platz hinter Rödental I, gegen die unsere 1. Mannschaft beide Rundenwettkämpfe gewann. Lützow II: Der Letzte RWK in der Saison 2016/2017 ging für unsere 2. Mannschaft verloren. Gegen den Tabellenführer Priv. Neustadt I hatten Sie keine Chance. Der ungeschlagene Spitzenreiter in der A-Klasse 1 gewann mit 1082:1038Ringen. Unser bester Schütze war Marco Bornkessel mit 359 Ringen.Mit einem ausgeglichenen Punktekonto von 8:8 Punkte und 8407 Ringe, beendet unsere 2. Mannschaft die Saison auf den 3. Tabellenplatz.   Lützow aufgelegt „reift“ immer besser: mit gesamt 914,2 Ringen konnte im letzten Wettkampf das bisher beste Mannschaftsergebnis erreicht werden: alle 3 Wertungsschützen schafften über 300 Ringe, beste SchützenVolker Derks mit 307,3 und Horst Siller mit 306,6 (Zehntel-)Ringen. Dies ist auch das (bisher) beste Wettkampf-Ergebnis aller Mannschaften in der ganzen Gruppe, und nachdem der Tabellenführer nur 8,3 Ringe mehr auf dem Konto hat darf man auf die Abschluss-Tabelle gespannt sein!   Alle Einzelergebnisse zum Nachlesen unter RWK 2016/2017   Gauklasse 1: A-Klasse 1: Gauoberliga der Damen: (keine Meldung) Lützow aufgelegt:   Mannschafts Infos: Lützow I mit Hartmut Treiber (Mf.), Frank Liewald, Stefan Maier und Christian Derks. Lützow II mit  Dominik Faber (Mf.),  Eva Brückner, Saskia Lindner und Steffen Bräcklein. Ersatzschützen: Jürgen Gerlicher und Marco Bornkessel. Lützow aufgelegt mit Dietmar Brückner (Mf.), Horst Siller, Volker Derks und Helmut Maier. Damenmannschaft mit Barbara Schweigardt (Mf.), Regina Schillig, Barbara Florschütz und Saskia Lindner          ...
mehr